Konrad-Zuse-Straße 1 85716 Unterschleißheim
+49 (0)89 2488 369-0

Vertriebskooperationen

Vertriebskooperation mit der MRM:
So funktioniert die Partnerschaft

Vertriebspartner werden: Eine effektive, professionelle Zusammenarbeit mit der MRM

Durch eine Vertriebspartnerschaft mit der MRM Distribution sichern Sie Ihren Endkund:innen IT-Produkte und -Services, deren Lebenszyklus durch Reusage verlängert wird und die so als Teil der Circular IT Economy von großem Mehrwert sind. Das bedeutet: Die MRM vermittelt aus ihrem hochwertigen Produkt-Portfolio genau das IT-Angebot, welches Ihr Unternehmen weitervertreiben kann. Mit dem Erwerb von MRM-Angeboten wie gebrauchter Hardware oder Softwarelizenzen schonen Sie im Vergleich zu Neuware Ressourcen und handeln für Ihr Unternehmen maximal wirtschaftlich.

Für folgende Geschäftsbereiche der MRM können Sie Vertriebspartner werden:

  • An- und Verkauf von gebrauchten Softwarelizenzen
  • Hardware Refurbishment, d. h. Weiterverkauf professionell aufbereiteter Geräte
  • Software Asset Management, d. h. professionelle Hilfestellung zu Lizenz- Inventarisierung bzw. -Management
  • Software as a Service-Angebote, z. B. Email-Verschlüsselung

Sie sind Teil eines Systemhauses, das von der professionellen und komfortablen Vermittlungsleistung der MRM profitieren möchte, um die IT-Infrastruktur Ihrer Endkund:innen zu optimieren?

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu den verschiedenen Bereichen der Vertriebspartnerschaft:

Die Partnerschaft und ihre Geltungsbereiche: Wo findet Vertriebskooperation statt?

Die MRM ist einer der führenden Distributoren in der IT-Branche. Die etablierten Ein- und Verkaufsstrukturen stehen den Marktbedingungen für Neuware in nichts nach. Ein Grund dafür, dass die Vertriebspartnerschaft mit der MRM so komfortabel ist.

KERNLEISTUNGEN

  • Gebrauchte Softwarelizenzen kaufen:

    Wenn sich ein IT-Systemhaus dazu entscheidet, Gebrauchtlizenzen zu erwerben, vermittelt die MRM das passende Lizenzpaket. Dieses stammt aus der vormals gewerblichen Nutzung eines Unternehmens, oftmals über ein anderes Systemhaus vermittelt.

    Weitere Infos zum Gebrauchtlizenzkauf finden Sie hier.

  • Gebrauchte Softwarelizenzen verkaufen:

    MRM Partner können demnach – genauso wie Unternehmenskund:innen – gebrauchte Softwarelizenzen ihrer Endkund:innen an die MRM vermitteln, sobald diese brachliegen und von den Endkund:innen nicht mehr benötigt werden. Der Lebenszyklus von Gebrauchtlizenzen wird so in einer Kreislaufwirtschaft maximal genutzt.

    Weitere Infos zum Gebrauchtlizenzverkauf von Partnern an die MRM finden Sie hier. Infos zum Ankauf über Unternehmen finden Sie hier.

ZUSATZLEISTUNGEN

Diese Zusatzleistungen können Sie als Vertriebskooperationspartner zusätzlich anbieten:

  • Hardware Refurbishment:

    Die MRM vermittelt Refurbished Hardware ausschließlich von zuverlässigen und hochprofessionellen Dienstleistern. Die qualitativ hochwertig aufbereiteten IT-Produkte können Sie Ihren Endkund:innen zu äußerst attraktiven Preisen anbieten und gleichzeitig zu einer nachhaltigen Circular IT Economy beitragen. Als Vertriebspartner erhalten Sie von der MRM bei Bedarf unter anderem gebrauchte PCs, Notebooks, Tablets, Server, Monitore oder Netzwerkkomponenten.

    Wie Unternehmen Partnerschaft mit der MRM und mit Refurbished Hardware leben, erfahren Sie im Detail hier.

  • Software Asset Management:

    Die MRM vermittelt Software Asset Management der vertrauenswürdigen Partnerfirma CCP Software GmbH. Ihre Endkund:innen erhalten hiermit eine detaillierte und einfach zu verstehende Aufschlüsselung vorhandener Softwarelizenzen. Sind im Unternehmen zu wenige oder zu viele Lizenzen vorhanden, können Sie als IT-Systemhaus wiederum gebrauchte Softwarelizenzen für Endkund:innen aufstocken oder diese veräußern.

    Wie Unternehmen Partnerschaft mit der MRM und mit Software Asset Management leben, erfahren Sie im Detail hier.

  • Software as a Service:

    Die MRM vermittelt Software as a Service durch den Geschäftszweig der Email-Verschlüsselung des versierten Dienstleistungspartners WeEncrypt. Der Datentransfer-Spezialist ermöglicht es Ihren Endkund:innen Mails optimal zu verwalten – und das ganz ohne IT-Vorkenntnisse. Die Softwarelösung ist intuitiv bedienbar und garantiert einen 100 % sicheren Datentransfer.

    Wie Unternehmen Partnerschaft mit der MRM und mit Software as a Service leben, erfahren Sie im Detail hier.

Die Vorteile einer Vertriebskooperation mit der MRM

Keine Gefahr von Konkurrenz
Die MRM versteht sich keinesfalls als Konkurrent von Systemhäusern: Ihre Kund:innen bleiben Ihre Kund:innen. Wir unterstützen Ihr Geschäft durch zusätzliche IT-Leistungen, mit denen Sie Ihrer Kundschaft einen Mehrwert bieten können.

Persönliche, feste Ansprechpartner:innen
Damit Sie zu jeder Zeit wissen, an wen Sie sich vertrauensvoll wenden können, stellt Ihnen die MRM eine:n persönliche:n Ansprechpartner:in an die Seite. So können Sie sich einer individuellen Partnerbetreuung zu jeder Zeit sicher sein.

Vielfältiges Angebot für Ihre Kund:innen
Um das passende Angebot für Ihre Kund:innen finden zu können, bietet die MRM ein attraktives Portfolio aus IT-Produkten und -Dienstleistungen. Darunter der B2B-Handel mit unterschiedlichsten, gebrauchten Softwarelizenzen oder diverse, professionell aufbereitete Hardwareprodukte.

Faire Preise
Die MRM garantiert über die gesamte Produktpalette hinweg absolut faire Preise. Lassen Sie sich zu Artikeln und Serviceleistungen beraten, die einmalig kostengünstig erworben werden können.

Unsere Vertriebskooperationspartner im Überblick

Logo Synaxon - MRM Distribution

Europas größte IT-Verbundgruppe

Die SYNAXON AG als Verbundgruppenzentrale unterstützt ihre angeschlossenen IT-Partnerunternehmen in fünf Kernbereichen. Das umfangreiche Leistungsangebot umfasstEinkauf, Vertrieb, Marketing, Vernetzung und Weiterbildung.

Besserer Einkaufsprozess

Als SYNAXON IT.-Partner profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen. Dazu gehören unschlagbare Konditionen bei über 80 IT-Distributoren, hohe Einkaufssicherheit und verlängerte Zahlungsziele. Und das ist noch längst nicht alles: Auch EGIS gehört dazu – eines der beliebtesten IT-Einkaufssysteme am Markt.

Kooperationspartner Synaxon - MRM Partner

„Die überaus seriöse Vorgehensweise von MRM Distribution bei der Etablierung professioneller Beschaffungsstrukturen im rechts- und herstellerkonformen Handel mit gebrauchter Software ist für uns und unsere Partner Grundvoraussetzung für eine langfristige Zusammenarbeit,“ bekennt Miguel Rodriguez, Prokurist und Leiter Einkauf der SYNAXON AG.

Dieser partnerschaftliche und dialogorientierte Marktzugang hat neben der Branchenpresse auch die großen Hersteller überzeugt. Nicht zuletzt deshalb wurde die Zusammenarbeit zwischen MRM und der SYNAXON AG auf der Microsoft-Partnerkonferenz #DPK18 in Leipzig besiegelt, wo MRM als erste und bisher einzige Distribution für gebrauchte Software mit eigenem Stand vertreten sein durfte.

MRM Distribution ist Lieferant der SYANXON AG. Mitglieder der Verbundgruppe erhalten automatisch 5 % Nachlass auf alle Standard-Einkaufspreise, sowohl in EGIS als auch im MRM-Bestellportal. Als MRM- und SYNAXON-Partner profitieren Sie zudem von einer jährlichen Cashback-Kampagne.

Logo Nordanex - Ihr IT Systemverbund - MRM Partner

Nordanex Systemverbund GmbH

Seit 2006 unterstützt und fördert der IT-Systemverbund Nordanex mehr als 300 Systemhäuser, Fachhändler und Spezialisten der IT-Branche. Seit 2018 ist Nordanex 100-prozentige Tochtergesellschaft der Soennecken eG – der europaweit ​größten und umsatzstärksten Einkaufs- und ​Marketingkooperation der Bürobedarfsbranche.

Vertrauen ist die Währung der Kreislaufwirtschaft

Die Nordanex ist für MRM das Bindeglied zu einer sehr exklusiven Partnerlandschaft. Die Partner der Nordanex stehen für einen sehr hohen Standard, der nach kundenorientierten Qualitätsprinzipien festgelegt ist. Das passt sehr gut zu den Werten der MRM Distribution, denn Vertrauen ist die Währung der Kreislaufwirtschaft.

Christian Weiss - Geschäftsführer Nordex - MRM Partner

„In der Vergangenheit wussten IT-Verantwortliche oft nicht, wohin mit ihrer ausgedienten Hardware oder nicht mehr benötigten Lizenzen. Aus Sorge um die Sicherheit ihrer Daten oder einfach aus Unwissenheit lagen diese wertvollen Ressourcen oftmals brach. Durch die Kooperation bieten wir unseren Partnern und deren Kunden nicht nur ökologisch sinnvolle, sondern auch preisattraktive und dabei qualitativ sehr hochwertige Alternativen an. Davon profitieren der Kunde, das Systemhaus und zu guter Letzt die Umwelt über den verbesserten ökologischen Fußabdruck.“

Christian Weiss | Geschäftsführer Nordanex

MRM Distribution ist Lieferant der Nordanex. Mitglieder des Systemverbunds erhalten automatisch 5 % Nachlass auf alle Standard-Einkaufspreise, sowohl in NEOS als auch im MRM-Bestellportal.

Logo Kiwiko - MRM Distribution

kiwiko eG – IT-Expertennetzwerk

Der Anspruch der kiwiko eG ist es, immer den richtigen Experten für jede Lösungsanforderung der Mittelstandskunden zu haben. Das Bündeln von Ressourcen und Wissen, das menschliche und partnerschaftliche Miteinander im Sinne des Kunden prägt die kwiko-DNA.

Matthias Jablonski - Vorstand kiwiko eG - MRM Partner

„Es gibt zwei entscheidende Gründe warum unsere Partner für die kostengünstige Alternative mit SW-Lizenzen aus zweiter Hand die MRM Distribution bevorzugen. Zum einen ist das der indirekte Vertriebskanal – MRM ist Partner, nicht Konkurrent. Zum anderen die verwandte DNA des MRM-Teams. Unsere Partnerunternehmen schätzen die Top-Beratung und Abwicklung, die gute Erreichbarkeit und die rechtssichere Dokumentation über die Herkunft der Lizenzen“.

Matthias Jablonski | Vorstand | kiwiko eG

networker NRW - MRM Distribution

Networker NRW e.V.

Der networker NRW ist ein Netzwerk aus persönlichen Kontakten der IT-Branche. Der Verein bündelt die Kompetenz der Branche und ist Ansprechpartner für Medien, Unternehmen und Ratsuchende. Für die mehr als 190 Mitglieder bietet Networker NRW ein Netzwerk und Geschäftskontakte.

Das Netzwerk der IT-Kompetenz

Vernetzung und Kontaktausbau ist für die Arbeit des Networker NRW sehr wichtig. Deshalb pflegt der Verein als IT-Verband in Nordrhein-Westfalen enge Kontakte zum Wirtschaftsministerium, zu den Industrie- und Handelskammern, zu Wirtschaftsförderungen und anderen Branchenverbänden. Networker NRW ist Partner der Digitalen Wirtschaft Nordrhein-Westfalen und Partnernetzwerk des BITKOM für Nordrhein-Westfalen. Eine langjährige und seit 2016 enge Partnerschaft besteht mit eco – Verband der Internetwirtschaft. Verbundsmitglieder des Networker NRW können bei eco kostenfreies förderndes Mitglied werden. Somit hat der Verbund nach eigenen Angaben eine deutschlandweite Durchschlagkraft bis in das politische Berlin.

MRM Distribution ist seit Juli 2018 Lieferant des Networker NRW. Mitglieder des Systemverbunds erhalten automatisch 5 % Nachlass auf alle Standard-Einkaufspreise, nach erfolgter Registrierung zum MRM-Partner.

Logo mbuf -Partnernetzwerk - MRM Distribution

mbuf | Microsoft Business User Forum e.V.

Das Microsoft Business User Forum – kurz mbuf – ist eine als Verein organisierte Community, die drei wesentliche Ziele verfolgt: Interessenvertretung des Mittelstands gegenüber Microsoft, aktives Networking der Mitgliedsunternehmen untereinander und Informationskanal zwischen Microsoft und Mittelstand.

Die starke Community der Microsoft Business User

Die Community steht bereits seit 2004 im konstruktiv kritischen Dialog mit Microsoft, vertritt die Interessen der mittelständischen Wirtschaft und öffentlichen Verwaltung gegenüber Microsoft und fördert intensiv den Informationsaustausch unter den Mitgliedern und mit Microsoft.

Microsoft Business User Forum e.V. claim - MRM Distribution

Sie sind IT-Verantwortlicher?

Eine Mitgliedschaft im Microsoft Business User Forum e.V. bietet Ihnen handfeste Vorteile – sowohl bei der mbuf-internen Arbeit als auch in der Kommunikation mit Microsoft.

Sie interessieren sich für eine Vertriebspartnerschaft oder haben noch Rückfragen? Wenden Sie sich gerne an die untenstehende MRM-Partnerhotline.

Werden Sie Teil des MRM-Partnernetzwerks

Sie möchten Vertriebspartner der MRM werden? Dann senden Sie noch heute Ihr Anmeldeformular ab. Wenden Sie sich mit Ihren Unternehmensdaten an die MRM, damit eine mögliche Partnerschaft sicher geprüft werden kann.

Christian Bedel - MRM Distribution

Christian Bedel

Sales Director D/A/CH

Ihr Ansprechpartner: Hier werden Sie zielgerichtet beraten

Wenden Sie sich an den MRM-Experten für Vertriebskooperationen, der sich gerne um Ihr Anliegen und eine individuelle Erstberatung kümmert: