MRM und der Schlüssel zu günstiger Software

In der Welt der IT gibt es ein Paradoxon: Unternehmen werden einerseits von den rasanten Entwicklungen angetrieben – koste das, was es wolle. Andererseits besteht

In der Welt der IT gibt es ein Paradoxon: Unternehmen werden einerseits von den rasanten Entwicklungen der Künstlichen Intelligenz und Digitalisierung angetrieben – koste das, was es wolle. Andererseits besteht ein quasi zeitloses Bedürfnis nach kosteneffizienten Lösungen. Gebraucht-Software ist eine Lösung.

„Trotz zu erwartender Produktivitätssteigerung scheint es nicht egal zu sein, wenn in immer neuere und schnellere Systeme investiert werden muss“, attestiert Christian Bedel von der MRM Distribution GmbH dem deutschen Mittelstand. Dieses natürliche Bedürfnis nach kostengünstigen Lösungen ist es, was sein Distributionsunternehmen bedient. In einer Zeit, in der Software (as a Service) immer teurer wird, wird sie bei MRM günstiger.

Den kompletten Artikel lesen Sie in der it-business.

Übersicht

Weitere News